Filialen

Geänderte Unterrichtszeiten

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir vorübergehend geänderte Unterrichtszeiten. Da sich diese zeitweise minimal ändern können, sind sie aktuell unter unserem Whatsapp-Account (07245 6361) einsehbar oder telefonisch unter der gleichen Nummer zu erfragen. Zur Anmeldung und für Informationen stehen wir dienstags und donnerstags von 17 Uhr bis 19 Uhr in der Kirchstraße. 44 in Bietigheim gerne persönlich zur Verfügung oder sind telefonisch zu erreichen.

Momentan bieten wir folgenden Unterichtzeiten an:

Präsenzunterricht:
Mo 19 Uhr - Au am Rhein
Di 19 Uhr - Bietigheim
Mi 19 Uhr - Muggensturm
Do 19 Uhr - Durmersheim

Mi 19:30 Uhr Zweiradunterricht, Kirchstraße 44 in Bietigheim

Onlineunterricht:
Mi 18 Uhr

Bietigheim

Fahrschule Bietigheim
Kirchstraße 44
76467 Bietigheim

Telefon 07245/6361

Unterrichtszeiten:
Dienstag + Donnerstag 19 Uhr

Durmersheim

Fahrschule Durmersheim
Hauptstraße 152
76448 Durmersheim

Telefon 07245/6361

Unterrichtszeiten:
Montag bis Donnerstag 19 Uhr

Au am Rhein

Fahrschule Au am Rhein
Rheinstraße 9
76474 Au am Rhein

Telefon 07245/6361

Unterrichtszeiten:
Montag + Mittwoch 19 Uhr

Muggensturm

Fahrschule Muggensturm
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 30
76461 Muggensturm

Telefon 07245/6361

Unterrichtszeiten:
Montag + Mittwoch 19 Uhr

Wir bilden folgende Klassen aus:

Klassen

Führerscheinklasse B - Begleitendes Fahren, B197 und B78

Kfz - ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2 und A - mit:

zG max. 3500 kg max. 8 Personen, außer dem Fahrer

Anhängerregelung:

Anhänger mit zG max. 750 kg immer erlaubt
Anhänger mit zG über 750 kg erlaubt, wenn zG der Fahrzeugkombination max. 3500 kg

Bemerkung:

Einschluss: AM, L
Wegfall der Bestimmung "zG Anhänger max. Leermasse des Zugfahrzeugs" bei der Anhängerregelung

Alter:

18 Jahre
17 Jahre beim Begleitenden Fahren (BF17)

Führerscheinklasse B mit der Schlüsselzahl 196

Zweirädrige Leichtkrafträder (Verbrennungs- oder Elektromotor) mit:

Leistung max. 11 kW; Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg; bei Verbrennungsmotor: Hubraum max. 125 cm³, Dreirädrige Kraftfahrzeuge der Klasse A1 mit symmetrisch angeordneten Rädern (Trikes) sind nicht erlaubt.

Bemerkung:

Die Berechtigung wird durch den Eintrag der Schlüsselzahl 196 bei der Klasse B nachgewiesen und gilt nur in Deutschland. Fahrten im Ausland sind nicht möglich.

Alter:

25 Jahre und ununterbrochener Vorbesitz der Fahrerlaubnis Klasse B seit mindestens 5 Jahren

Führerschein Klasse BE

Kfz der Klasse B mit Anhänger oder Sattelanhänger mit:

zG des Anhängers über 750 kg, aber max. 3500 kg

Bemerkung:

Vorbesitz: B
Keine Theorieprüfung erforderlich - praktische Prüfung muss sein!

Alter:

18 Jahre
17 Jahre beim Begleitenden Fahren (BF17)

Führerscheinklasse A

Krafträder mit:

Hubraum über 50 cm³ oder bbH über 45 km/h

Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit symmetrisch angeordneten Rädern mit:

Hubraum über 50 cm³ (bei Verbrennungsmotoren) oder bbH über 45 km/h Leistung über 15 kW

Bemerkung:

Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse "A2" nur praktische, aber keine theoretische Prüfung erforderlich. Einschluss: AM, A1, A2

Alter:

20 Jahre bei Aufstieg von "A2" auf "A"
21 Jahre für Dreirädrige Kraftfahrzeuge
24 Jahre für Krafträder beim Direkterwerb

Führerscheinklasse A2

Krafträder mit:

Leistung max. 35 kW, Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg

Bemerkung:

Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse "A1" nur praktische, aber keine theoretische Prüfung erforderlich. Einschluss: AM, A1

Alter:

18 Jahre

Führerscheinklasse A1

Krafträder mit:

Hubraum max. 125 cm Leistung, max. 11 kW, Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,1 kW/kg

Dreirädrige Kfz mit symmetrisch angeordneten Rädern:

Hubraum über 50 cm³ (bei Verbrennungsmotoren) oder bbH über 45 km/h Leistung, max. 15 kW

Bemerkung:

Einschluss: AM. Geschwindigkeitsbeschränkung 80 km/h für Fahrer unter 18 Jahren entfällt

Alter:

16 Jahre

Führerscheinklasse AM

Zweirädrige Kleinkrafträder mit:

bbH max. 45 km/h
Hubraum max. 50 cm³ bei Verbrennungsmotor
Leistung max. 4 kW bei Elektromotor

Dreirädrige Kleinkrafträder mit:

bbH max. 45 km/h
Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren
Leistung max. 4 kW bei Diesel-/Elektromotor

Vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit:

bbH max. 45 km/h
Hubraum max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotoren
Leistung max. 4 kW bei Diesel-/Elektromotor
Leermasse max. 350 kg

Bemerkung:

Einschluss: keine
Zusammenfassung der "alten" Klassen M und S

Alter:

15 Jahre

Führerschein Klasse L

Zugmaschinen:

für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke
bbH max. 40 km/h
mit Anhängern darf max. 25 km/h gefahren werden

Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge mit:

bbH max. 25km/h
auch mit Anhängern

Alter:

16 Jahre